VoIP-GSM-Gateways | VoIP-3G-Gateways | VoIP-4G-Gateways | Yeastar

VoIP-GSM-Gateway

VoIP GSM Gateway
TG VoIP GSM Gateway

VoIP-GSM-Gateways der TG-Serie

Die Yeastar VoIP-GSM-Gateways der TG-Serie verbinden GSM, WCDMA oder 4G LTE mit VoIP-Netzwerken, um eine bidirektionale Kommunikation zu ermöglichen: GSM/3G/4G zu VoIP und VoIP zu GSM/3G/4G. Dadurch können Sie die meisten IP-basierten Telefonsysteme verbinden, einschließlich Yeastar IP-Telefonsysteme und Softswitches mit einem GSM oder 3G WCDMA oder 4G LTE. Dies bietet eine durchdachte Fallback-Lösung, wenn Festnetzanschlüsse ausfallen oder dazu verwendet werden, die Anrufverkehrskapazität durch Bereitstellung eines zusätzlichen Freizeichens zu erhöhen.

GSM-Sprachanrufe
VoLTE für HD-Anrufe
Maximale Kostenreduzierung
Top Qualität und Zuverlässigkeit
Mobile Konnektivität für KMU

Easy to use

Einfach zu verwenden

Die einfache und intuitiv Web-basierte Konfiguration spart jede Menge Zeit

mobile trunking

Mobile Trunks

Zusätzliche GSM/WCDMA-Trunks für
Geschäftsvorgänge erhöhen die Anzahl von
Anrufen in Mobilfunknetze

SMS Service

Massen-SMS-Dienst

Ein großartiges Tool für Unternehmen
zur Verwaltung von Kundenkontakten und
Einführung besonderer Angebote
zu geringen Kosten

Interoperability

Interoperabilität

Interoperabel mit einer breiten Palette an
Softswitches, Telefonanlagen und IP-Telefonanlagen
wie Elastix und Lync Server

Modelle TG100 TG200 TG400 TG800 TG1600
Anzahl der Ports 1 2 4 8 16
GSM-Frequenz 850/900/1800/1900 MHz
WCDMA-Frequenz 850/1900 MHz, 850/2100 MHz, 900/2100 MHz
4G-Daten
4G LTE Band Keine Unterstützung von 4G LTE Abhängig vom Modultyp Keine Unterstützung von 4G LTE
Protokoll SIP, IAX2
Antennensplitter (4 in 1) Unterstützung
Transport UDP, TCP, TLS, SRTP
Sprachcodec G.711 (alaw/ulaw), G.722, G.726, G.729A, GSM, ADPCM, Speex
DTMF-Modus RFC2833, SIP Info, In-Band
Echounterdrückung ITU-T G.168 LEC
Anruftyp Kündigung (VoIP an GSM/WCDMA), Beginn (GSM/WCDMA an VoIP)
Konsolenanschluss 1
Netzwerkprotokoll FTP, TFTP, HTTP, SSH
LAN 1 10/100 Mbit/s Ethernet-Schnittstelle 2 10/100 Mbit/s Ethernet-Schnittstellen
NAT-Traversal Statisches NAT, STUN
Netzwerk DHCP, DDNS, Firewall, OpenVPN, statische IP, QoS, statische Route, VLAN
Betriebstemperatur 0 bis 40°C, 32 bis 104°F
Energieversorgung DC 12 V, 1 A AC 100 – 240 V
Lagertemperatur -20 bis 65°C, -4 bis 149°F
Abmessungen (L×B×H) in mm 110 x 70 x 24 213 x 160 x 44 340 x 210 x 44 440 x 250 x 44
Feuchtigkeit 10 – 90 % nicht kondensierend

*GSM, 3G oder 4G-Kanal möglich. TG100 und TG1600 unterstützen kein 4G LTE.

  • 1 Stage/2 Stage Dial
  • Call Back
  • Call Duration Limitation
  • Call Status Display
  • Call Waiting
  • Carrier Selection: Auto/Manual
  • Firmware upgrade by HTTP/TFTP
  • GSM/CDMA/UMTS Ports Group Manage
  • Incoming /Outgoing Routing rules
  • Network Attack Alert
  • Open API for SMS and USSD
  • PIN Modify
  • Send Bulk SMS
  • SIP Peer Mode: Support
  • SIP server for IP phones: Support
  • SMS Center
  • System Logs
  • VoIP Trunk Group
  • Black List
  • Balance Alarm
  • Anrufdetailprotokoll (CDR)
  • Dienstsignalgenerierung
  • Rufumleitung
  • Anrufer-ID/CLIR
  • Konfigurieren von Sicherung/Wiederherstellung
  • Verstärkungsanpassung
  • Hotline
  • IP-Blacklist
  • NTP
  • Paketerfassung
  • Real Open API-Protokoll (basierend auf Asterisk)
  • Sitzungstimer
  • SIP-Antwortcode-Schalter
  • SIP-Trunk: Unterstützung
  • Senden und Empfangen von SMS
  • USSD
  • Webbasierte Konfiguration

ANWENDUNGSMÖGLICHKEITEN

Werden Sie Partner von Xcelerate Your Business!

Jetzt anmelden