Linkus Cloud Service

Problemlose Fernarbeitsumgebung in Minutenschnelle ermöglichen
Für Telefonanlage der S-Serie und Telefonanlage der K2 von Yeastar.

Linkus Cloud Service for Remote Working

Überwinden Sie die Hürden
zur Telearbeit

Yeastar Linkus Cloud Service ist ein Dienst mit Mehrwert, der Telearbeit für Nutzer der Yeastar Telefonanlagen der S-Serie und der K2 IP-Telefonanlage leichter und zugänglicher macht. Mit Linkus Cloud Service sind IT-Probleme passé – es macht Port-Forwarding bei der Nutzung von Linkus außerhalb des Unternehmens überflüssig und bietet sofort eine sichere, ununterbrochene Linkus-Fernverbindung. So können Ihre Teams mit klaren und zuverlässigen Anrufen und sicherer, einheitlicher Kommunikation arbeiten, ganz gleich, wo sie sich befinden.

BenutzerhandbuchJetzt erhalten

Mit Linkus Unified Communications noch einen Schritt weiter gehen

Maximieren Sie die Produktivität mit einer vollständigen Bandbreite an Nebenstellen- und UC-Optionen, die in der Linkus Unified Communications App abrufbar sind – von überall und jedem Gerät aus. Leistungsstarke Funktionen wie One-Touch-Anruf, Kontaktverzeichnis, Instant Messaging, File-Sharing, Anwesenheit und CRM-Integration machen jeden Anruf und jede Verbindung zum Kinderspiel.

Linkus Cloud Service

Stay Connected Anywhere

With 90-Days FREE Subscription

Amid COVID-19 outbreak, we’d like to make a contribution to your remote working with 90-Days Free Subscription* for Linkus Cloud Service.

If you are using S-Series VoIP PBX but haven’t enabled the service, simply enable it now to enjoy the complimentary offer.If you are LCS existing subscribers, apply here to extend your subscription by 90 days. *This offer is valid until Jun 30,2020 and is Not applicable to K2 IP-PBX.More Solutions to Help

Stay Connected Anywhere

Sofortige Remote-Verbindung

Sichere Fernkommunikation

Bessere Anrufqualität

Natürliche UC-Erfahrung

Connection

Sofortige Remote-Verbindung

Bringen Sie Ihren Linkus-Server für das Arbeiten an entfernten Standorten mit wenigen Klicks zum Laufen und befreien Sie Ihren PBX-Administrator von komplizierten Server- und Netzwerkeinstellungen.

Security

Sichere Fernkommunikation

Das Freilegen von Ports für das öffentliche Internet ist jetzt keine Notwendigkeit mehr für die Verwendung von Linkus-Softphones außerhalb des Firmennetzes. Der Linkus Cloud Service sichert Ihre Fernkommunikation mit industrietauglicher Tunnel- und Verschlüsselungstechnologie.

Call

Bessere Anrufqualität

Das NAT-Problem gehört nun der Vergangenheit an. Der Linkus Cloud Service verhindert, dass NAT-Probleme auftreten und verbessert somit Ihre Anrufqualität und das Benutzererlebnis.

UC

Natürliche UC-Erfahrung

Genießen Sie eine einfachere und konsolidiertere Zusammenarbeit mit Instant Messaging und der auf Ihrem Linkus aktivierten Dateifreigabefunktion. Der Austausch von Ideen und Dokumenten in Echtzeit ist überall kinderleicht.

Weltweites Vertrauen bei Kunden

Danke für Linkus Cloud Service! Er löst so viele Probleme. Jetzt können Sie Telearbeiter-Nebenstellen haben, ohne Ihre IP-Telefonanlage dem Internet auszusetzen, Anrufe in hoher Qualität, sicher und zuverlässig. Es löst auch das doppelte oder dreifache NAT von meinem Internet-Provider zu Hause, das normalerweise die SIP-Anrufe blockiert. Mit Linkus Cloud Service können Sie diese Probleme vergessen. Auch der Chat, die Präsenz und die On-App-Audiokonferenzen sind großartig und bereichern unsere Telefonanlage als Unified-Communication-Plattform um ein Vielfaches.

Miguel Rabi

Produktmanager bei Optical Networks, Peru

Rembe ist ein in Deutschland ansässiges Unternehmen für Sicherheitsprodukte, das seine US-Niederlassung in South Carolina, USA, hat. Das Unternehmen war von der Linkus-Demo sehr beeindruckt und hat sofort einen Vertrag für eine neue Yeastar-Telefonanlage mit Linkus Cloud Service abgeschlossen. Ein Teil der Mitarbeiter von Rembe reist immer wieder nach Deutschland, und sie waren sehr beeindruckt von der Möglichkeit, Linkus zu nutzen, um von unterwegs, in Hotelzimmern und in beiden Ländern Geschäfte abzuwickeln.

Eric Martin

Geschäftsführender Gesellschafter bei IP3 Solutions, LLC, USA.

Als Telekommunikationsanbieter war Linkus während der COVID eine großartige Anlaufstelle, die es einigen unserer Kunden ermöglichte, so zu arbeiten, als ob sie im Büro wären. Es hat uns auch Kosten für Mobilfunkdienste gespart. Durch die Nutzung des Linkus Cloud Service in unseren eigenen Niederlassungen können unsere Techniker und der Vertrieb nun miteinander und mit den Kunden kommunizieren – an jedem beliebigen Tag und von jedem Ort des Landes aus. Ich nutze den Service täglich und genieße diese Funktion sehr.

Morne du Plessis

Technischer Leiter bei MFP Office Automation Group, Südafrika

Der Yeastar Linkus Cloud Service war für uns und unsere Telefonie-Kunden ein Game Changer. Jetzt ist Yeastar unser beliebtestes System, das verkauft wird, und mit der Möglichkeit, Arbeit von zu Hause aus anzubieten, indem einfach eine Linkus-Einladung verschickt wird, war es erstaunlich. Wir haben kürzlich einen Kunden mit nur 5 Telefonen und über 40 Linkus-Mobil- und Desktop-Benutzern installiert. Wir sind nun in der Lage, eine ortsgebundene Telefonanlage mit dem Komfort einer mobilen Cloud-App für Desktop, Telefone und Tablets anzubieten. Ich unterstütze und empfehle den Linkus Cloud Service als das beste Fernarbeitstool auf dem Markt.

Berry Sweeting

Telefonie-Berater bei Managing Teleport One (Bahamas) Ltd

Mit der Yeastar-Telefonanlage und dem Linkus-Cloud-Service können wir unseren Kunden das beste Arbeitserlebnis bieten, indem wir ihnen die Möglichkeit geben, auch während der Schließung mit ihren Kunden verbunden zu bleiben. Mit den Linkus-Apps auf den Mobiltelefonen, Laptops oder Desktops stellen wir den Nutzern eine mobile Nebenstelle zur Verfügung, ohne dass sie Operationen im Netzwerk unseres Kunden durchführen müssen.

Graziano Galantino

Technische Unterstützung bei PLUG AND PLAY INFORMATICA SRL, Italien

Häufig gestellte Fragen

Welche Yeastar-Produkte können mit Linkus Cloud Service verwendet werden?

Linkus Cloud Service ist speziell für lokale Telefonanlagen von Yeastar entwickelt worden: VoIP-Telefonanlage der S-Serie und K2 große Kapazität IP Telefonanlagen. Linkus Cloud Service wird für die Yeastar Cloud-Telefonanlage nicht benötigt.

Wann benötige ich Linkus Cloud Service?

Falls Sie die VoIP-Telefonanlage der S-Serie und K2 große Kapazität IP Telefonanlagen verwenden, bietet Linkus Cloud Service Ihnen eine bessere Linkus-Erfahrung – egal ob als Administrator oder Nebenstellennutzer. Falls ein oder mehrere der folgenden Punkte auf Sie zutreffen, sollten Sie Linkus Cloud Service auf jeden Fall ausprobieren!

1) Sie benötigen ein Softphone, das leicht zu konfigurieren ist
2) Sie benötigen ein Softphone, das außerhalb des Unternehmensnetzwerks verwendet werden kann
3) Sie benötigen einheitliche Kommunikationsfunktionen auf Ihrem Softphone

Die Yeastar Cloud-Telefonanlage bietet dank Cloud-Technologie bereits sämtliche Linkus-Funktionen. Wenn Sie also die Yeastar Cloud-Telefonanlage bereits nutzen, benötigen Sie den Linkus Cloud Service nicht.

Erhalte ich mit dem Kauf von Linkus Cloud Service auch eine Cloud-Telefonanlage?

Nein. Nur die VoIP-Telefonanlage der S-Serie und K2 große Kapazität IP Telefonanlagen erfordert Linkus Cloud Service. Hierdurch wird Ihre Telefonanlage jedoch nicht zu einer Cloud-Telefonanlage.

Wie sicher ist Linkus Cloud Service?

Bei Linkus Cloud Service handelt es sich um einen Tunneldienst auf Anwendungsebene. Es werden daher lediglich SIP-Daten und eigene Protokolldaten von Linkus verarbeitet. Dabei bleiben die Daten der Telefonanlage unberührt, was bedeutet, dass Unbefugte durch den Tunnelserver keinen Zugriff auf die Telefonanlage erhalten.

Sämtliche Übertragungen zwischen Telefonanlage und Tunnelserver werden verschlüsselt. Jede Telefonanlage erhält zudem ihren eigenen Verschlüsselungscode Selbst wenn der Tunnelserver von einem Hackerangriff betroffen ist, ist es unmöglich, den Tunneldienst zu ersetzen, um an die ursprünglichen Übertragungsdaten zu gelangen, da der Eindringling die Verschlüsselungsmethode nicht kennt.

Der Tunnelserver ist sicher und verfügt über mehrere Schutzmechanismen. Unser Expertenteam ist in einem Notfall sofort zur Stelle.

Gibt es einen kostenlosen Test?

Ja! Wir bieten einen kostenlosen 30-Tage-Testzugang für Linkus Cloud Service. Loggen Sie sich einfach in Ihre VoIP-Telefonanlage der S-Serie oder K2 große Kapazität IP Telefonanlagen ein und gehen Sie dort auf „Linkus“. Im Reiter „Linkus Servereinstellungen“ klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche „Enable Linkus Cloud Service“ (Linkus Cloud Service aktivieren).

Wo kann ich Linkus herunterladen?

Linkus für Windows, Mac, iPhone und Android können Sie hier herunterladen.

Wie kann ich Linkus Cloud Service kaufen?

Loggen Sie sich hierzu in Ihre VoIP-Telefonanlage der S-Serie oder K2 große Kapazität IP Telefonanlagen ein und gehen Sie auf „Linkus“ und klicken Sie anschließend auf „Buy Service“ (Service kaufen). Oder Sie klicken einfach auf diesen Link, um direkt zu kaufen. In diesem Fall müssen Sie die Seriennummer Ihrer Telefonanlage manuell eingeben.

Welche Zahlungsmethoden gibt es?

Wir akzeptieren Zahlungen über PayPal, Kreditkarte (VISA/MasterCard/AMERICAN EXPRESS/Discover Card) sowie Offline-Zahlung (hierfür erhalten Sie Zahlungsanweisungen per E-Mail).

Unsere Preise

Wählen Sie Ihr Yeastar Telefonanlagenmodell
Telefonanlagenmodell:

Jährlicher Preis:

$99 USD

Payment Methods:

Paypal Paypal Interface
Time Limited Offer

Sie sind ein zertifizierter
Yeastar-Partner?


Dann sichern Sie sich Ihren Sonderrabatt über das Yeastar Partner Portal.