easybell zertifiziert die Yeastar S-Serie und die Yeastar Cloud PBX

15. Oktober 2018

Bereits seit 2015 zertifiziert easybell ausgewählte Produkte aus dem Hause Yeastar. Nun wurde die Zertifizierung der VoIP-Telefonanlage der S-Serie aktualisiert und für die Yeastar Cloud-Telefonanlage abgeschlossen. Das ermöglicht den Kunden beider Unternehmen ab sofort eine geprüfte und noch komfortablere Zusammenarbeit zwischen easybell SIP-Trunking Tarifen und den zertifizierten Yeastar-Produkten.

Als Anbieter sowohl lokaler als auch Cloud-basierter IP-Telefonanlagen, sowie von VoIP Gateways für kleinere und mittlere Unternehmen ist Yeastar auf dem Mark fest etabliert. Bereits seit 2006 arbeitet das Unternehmen auch an Unified Communications-Lösungen, um Mitarbeiter und Kunden effizienter zu verbinden. Für diese Kunden bietet easybell gleichermaßen flexible und günstige SIP-Trunks an. Mit der easybell-Zertifizierung ist daher der ideale technologische Grundstein für nachhaltige und zukunftsorientiere Kommunikation in kleinen und mittelständischen Unternehmen gelegt.

„Wir freuen uns, dass nun auch die VoIP-Telefonanlage der S-Serie und die Yeastar Yeastar Cloud-Telefonanlage für easybell SIP-Trunks zertifiziert sind und wir so unsere gute Zusammenarbeit weiter ausbauen können.“, so Raiko Schulz, Business Development Manager bei easybell. „Kunden, die auf easybell und Yeastar setzen, sparen bei der Einrichtung Zeit und wir können bei Supportanfragen noch besser unterstützen.“

Weitere Informationen zu Yeastar und zum Yeastar-Partnerprogramm finden Sie auf yeastar.com.

Zur easybell-Konfigurationsanleitung für die IP-Telefonanlagen der Yeastar VoIP-Telefonanlage der S-Serie im easybell-Hilfecenter gelangen Sie hier, und zur Yeastar Cloud-Telefonanlage hier. Informationen zum easybell Partnerprogramm finden Sie unter easybell.de/business/partnerprogramm.