Deutsche Telekom zertifiziert Interoperabilität mit VoIP-Telefonanlagen der S-Serie

XIAMEN (China) / DALLAS (USA) – 12. April 2018 – Die Produkte und Lösungen von Yeastar (www.yeastar.com), einem führenden Hersteller von VoIP-Telefonanlagen und VoIP-Gateways, sind nun vollständig mit allen SIP-Diensten kompatibel, die von der Deutschen Telekom angeboten werden, dem größten Telekommunikationsunternehmen Europas und einem der weltweiten Innovationsträger der Branche. Die Zertifizierung belegt die Kompatibilität der VoIP-Telefonanlagen der S-Serie von Yeastar in Verbindung mit den SIP-Trunk-Diensten der Deutschen Telekom, einschließlich den LAN SIP-Trunk- und LAN IP-Voice-Diensten. Yeastar wird nun auf der wachsenden Liste „ÜBER 100 HERSTELLER HABEN GETESTET“ auf der offiziellen Website der Deutschen Telekom geführt und kann so eine zertifizierte Interoperabilität mit der Deutschen Telekom aufweisen. OVER 100 MANUFACTURERS HAVE TESTED in Deutsche Telekom

(Yeastar ist als getesteter Hersteller auf der offiziellen Website der Deutschen Telekom gelistet.)

Die Kompatibilitätsdaten stammen aus einem Drittanbieterlabor der Deutschen Telekom, wo sie Anbietern oder Herstellern von besonderen Diensten, Telefonsystemen oder Routern vollständig zur Verfügung stehen, um den Härtetest zu bestehen. Es ist allgemein bekannt, dass Yeastar keine Bemühungen scheut, um die Branchen in Europa und insbesondere deutsche Unternehmen dabei zu unterstützen, in ein Zeitalter der ausschließlichen IP-Nutzung überzugehen. Um die Interoperabilität herzustellen und um sicherzustellen, dass alle notwendigen Optimierungen rechtzeitig angestoßen werden können, besuchten Entwickler von Yeastar das Drittanbieterlabor, um eine echte Testumgebung in Deutschland zu schaffen. Normalerweise nimmt die Durchführung des Tests eine Woche in Anspruch, aber Yeastar benötigte nur 3 Tage. Das Testergebnis wird als Belohnung für die harte Arbeit von Yeastar angesehen.

Aber das war noch nicht alles. Um diese großartigen Neuigkeiten zu feiern und um unsere deutschen Kunden an dieser erfreulichen Errungenschaft teilhaben zu lassen, hat Yeastar eine neue Firmwareversion (30.7.0.27) für die VoIP-Telefonanlagen der S-Serie veröffentlicht, die die Deutsche Telekom mit vorkonfigurierten Vorlagen enthält. Jetzt können Kunden SIP-Trunks der Deutschen Telekom schnell konfigurieren, indem sie sie aus einer Liste von kompatiblen ITSPs auswählen, was Zeit spart und sehr praktisch ist.

Deutsche Telekom VoIP Trunk

„Wir bemühen uns nach Kräften, unseren Kunden die zuverlässigsten Produkte zur Verfügung zu stellen, von der Interoperabilität bis zur Benutzerfreundlichkeit“, sagte Alan Shen, CEO von Yeastar. „Yeastar verfolgt weiterhin die neuesten Trends in der Telekommunikation, sucht nach Kooperationen mit der Elite aller Branchen und stellt Produkte vor, die perfekt zu den Bedürfnissen unserer Kunden passen. Das ist es, was wir tun und wer wir sind. Jetzt können wir Sie dabei unterstützen, erfolgreich von traditionellen Systemen auf vollständig IP-basierte System umzustellen. In der nahen Zukunft werden wir in der Lage sein, umfassende UC-Lösungen für unsere Kunden auf der ganzen Welt anbieten zu können, mit unseren VoIP-Telefonanlagen der S-Serie, unseren cloudbasierten Telefonanlagen und weiteren aufregenden Produkten, die bald vorgestellt werden.“

Über Yeastar

Yeastar hat sich auf die Konzeption und Entwicklung von innovativen Telekommunikationslösungen spezialisiert, unter anderem VoIP-Nebenstellenanlagen und VoIP-Gateways für kleine und mittelständische Unternehmen. Seit seiner Gründung im Jahr 2006 hat sich Yeastar als ein weltweiter Marktführer in der Telekommunikationsbranche etabliert und verfügt über ein weltweites Partnernetzwerk sowie über 100.000 Kunden weltweit. Die Produkte von Yeastar erfahren in der Branche kontinuierliche Anerkennung aufgrund ihrer hohen Leistung und Innovation. Um weitere Informationen über Yeastar zu erhalten oder ein Yeastar-Partner zu werden, besuchen Sie bitte http://www.Yeastar.com.

Über die Deutsche Telekom

Die Deutsche Telekom ist Europas größtes Telekommunikationsunternehmen und einer der weltweiten Innovationsträger der Branche. Unsere Produkte und Dienstleistungen setzen nicht nur in Deutschland, sondern auf der ganzen Welt Standards. Wir stellen sicher, dass unsere Kunden jederzeit Zugriff auf hochmoderne Lösungen haben – von Zugriffsdiensten auf Hochgeschwindigkeitsnetzwerke bis hin zu mobilem Internet und darüber hinaus – und dass sie die ersten sind, die von den faszinierenden Perspektiven und Möglichkeiten der Kommunikationsrevolution profitieren.